eLoadmanager

 

eLoadmanagement cloud

eLoadmanagement cloud gibt Ihren Ladepunkten eine Lastgrenze vor, damit keine Lastspitzen entstehen, die zusätzliche Netzkosten verursachen. Gleichzeitig wird jedem Fahrzeug dynamisch und unter Einhaltung der vorgegebenen Lastgrenze so viel Ladeleistung wie möglich zur Verfügung gestellt. eLoadmanagement cloud steuert Ihre Ladepunkte online und ist auch für Dritthardware geeignet.

 

Netzleistung optimal nutzen

Lastgrenze für eine Gruppe von Ladepunkten (Cluster) am Standort vorgeben und damit zusätzliche Netzkosten vermeiden

 

Cloud-basiert

Das innogy eMobility Backend steuert alle Ladepunkte online und kommuniziert dabei via OCPP

 

Offene Technologie

Für jede Ladehardware geeignet, die OCPP unterstützt

 

Dynamische Auslastung

Automatische Reaktion auf Anzahl und Typ ladender Elektrofahrzeuge 

   

Über innogy Online-Portal

Vorgabe statischer Lastgrenzen

 

Vorgabe dynamischer Lastgrenzen

Über Energiemanagementsysteme via API

 

Hoher Bedienkomfort

Auswahl aus vordefinierten Ladestrategien

    

     Setzt den Abschluss des innogy Software Service eOperate voraus

    

> Zu eOperate