eBox smart

Strom laden zu Hause

Die innogy eBox smart macht Stromtanken zum Erlebnis. Unsere Ladebox leuchtet bei Annäherung auf und kommuniziert mit dem Nutzer über farbige LED-Signale. Sie lässt sich mit Leichtigkeit bedienen – ganz intuitiv. Die eBox ist sowohl mit fest montiertem Ladekabel oder ganz ohne Kabel erhältlich. 

 
eBox smart auf einen Blick

  • Schnelles Laden mit bis zu 22 kW (3,7 kW | 4,6 kW | 11 kW | 22 kW )
  • Vernetzbar über WLAN und Bluetooth
  • Freischaltung und Authentifizierung über die eCharge+ App möglich
  • Näherungssensor zur automatischen Aktivierung
  • Einsetzbar im Innen- und Außenbereich 
  • Strahlwasser- und staubgeschützt (Schutzklasse IP55)
  • Schlag- und stoßfest (Schutzklasse IK10)
  • Fehlerstromsensor
  • U/I-Messung (Magnetische Felder)
  • Einsatzbereich von -30°C bis +50°C
  • Schloss mit Schließzylinder für Wandmontage erhältlich
  • CE-Zertifizierung und US-Zertifizierung 
  • Mit TPM-Modul zur sicheren Datenverschlüsselung
  • Einfache Einrichtung via App
  • Einfaches Upgrade durch Montage auf innovativer eClick-Dockingstation 
  • Montierbar an der Wand oder an ePole Duo Ladesäulen
  • Optional sichtbar in Ladestationsfinder, Navigationssystem und App

Die Variante innogy eBox smart (Version eSmartMeter mit Display) ermöglicht ein Ablesen der Zählerwerte und des Typenschilds des Zählers in der eichrechtskonformen Version.


Es hat eClick gemacht.

Alle eBox Modelle lassen sich ohne Werkzeug auf der eClick Dockingstation befestigen. Bei einem Upgrade können Sie neue Modelle ohne Elektriker selbst montieren.

ePole Montageoption

eClick Montage von zwei Ladeboxen auf einer ePole Duo Ladesäule.